Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Faschingsgedichte nach eigenem Gusto schreiben lassen

Fasching findet statt, wann man will: Manche Personen, die Ende Januar Geburtstag haben, nutzen bereits ihre Geburtstagsfeier, um schon einmal ausgiebig Fasching zu feiern. Diese Jahreszeit ist nicht nur für die Kleinsten eine Gelegenheit, in völlig andere Rollen zu schlüpfen und verrückte Sachen zu tun: Sie bringt gute Laune in jedes Büro, weil man endlich einmal wieder von alltäglichen Routinen abweichen und von Herzen lachen darf.

Faschingsgedichte – das i-Tüpfelchen

Nur Faschingskrapfen und eine Pappnase – und das war’s? Etwas lustiger wird es, wenn zusätzlich ein witziges Gedicht vorgelesen wird, das allerdings nicht zu lange sein sollte, sodass es die Mitglieder des Teams nicht zu längerem Schweigen zwingt: Als optimale Länge eines Faschingsgedichts empfehlen wir 3-4 Strophen.

Elemente, die zu Faschingsgedichten für den geschäftlichen Kontext passen

  1. Personen: Lob und motivierende Gedanken verwandeln das geschäftliche Faschingsgedicht in ein effektives Instrument für den künftigen Erfolg!
  2. Aktuelles: Termine, wichtige Meetings und weitere Anlässe können in dem Gedicht erwähnt und – wenn dies mit gutem Geschmack zu vereinbaren ist – ein wenig durch den Kakao gezogen werden.
  3. Kostüme und Dekoration: Wenn Sie bereits zuvor wissen, wer in welchem Kostüm erscheint, kann dies in das Faschingsgedicht integriert werden. Beiläufig kann auch die Bürodeko erwähnt werden.

Faschingsgedichte für private Anlässe

Sie planen eine Unternehmung im Freien oder wollen den Fasching gemütlich zuhause verbringen? Sammeln Sie Ihre Gedanken zu diesem Vorhaben und lassen Sie uns das daraus entstandene Briefing zukommen!

Wie für alle anderen Gedichte empfiehlt es sich für ein ausgezeichnetes Resultat, die
allgemeinen Infos zu unseren einzigartigen Gedichten zu lesen!

Beispiele für Elemente eines Faschingsgedichts

Haben Sie eine bestimmte Kernbotschaft, die Sie gern überbringen wollen? Damit der Text des Gedichts bunt und kreativ wird und gleichzeitig einen zu Raum, Ort und Situation passenden Eindruck auf Ihre Partygäste macht, können weitere folgende Details einfließen (hier handelt es sich nur um Beispiele).

  1. Insiderwitze: Erinnerungen an den Fasching des letzten Jahres
  2. Dekoration: Dekorative Elemente wie Tröten, Konfetti, Luftschlangen und Girlanden können ebenfalls in die Lyrik einfließen.
  3. Kostüme: Wer wird sich in welcher Weise verkleiden? Auch darüber darf in dem Gedicht gewitzelt werden.
  4. Musik: Wenn Sie bereits eine musikalische Vorauswahl getroffen haben, darf auch diese in dem Faschingsgedicht erwähnt werden.

 

Ein solches Gedicht wird am besten vor versammelter Mannschaft vorgetragen oder mit einem kleinen, dem Anlass entsprechend kreativen Präsent überreicht, das gern selbstgebastelt sein kann. Inspirationen für Dinge, die man zu Fasching basteln kann, findet man zur Genüge im Internet (etwa individuelle Pappteller zum Aufhängen oder Girlanden). Man muss sich nicht strikt an die Anleitungen halten, sondern kann auch improvisieren. Geburtstagsgedicht24.de sorgt in Form eines maßgeschneiderten Gedichts für den Rest! Suchen Sie sich im Shop ein nach Qualitätsstufe passendes Produkt aus (empfohlen für diesen Zweck:
Baustein-Element für Geburtstagsgedicht: 1 Strophe)!

 

Image by Chiemsee2016 from Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.