Häufige Fragen

Auf dieser Seite beantworten wir häufige Fragen zum Thema der Geburtstagsgedicht-Erstellung: Wie läuft der Auftrag ab, bzw. gibt es etwas zu beachten?

Zunächst einmal zur Beschreibung eines „Normalfalls“: Alle Infos (inkl. Ihrer Rechnungsadresse) liegen uns vollständig vor. In diesem Fall wird es meist nur wenige Stunden dauern, bis Sie den Gedicht-Entwurf erhalten. Sollten Sie Änderungswünsche haben, werden diese ebenfalls rasch umgesetzt.

Welche Aussagen bzw. Inhalte sollten in dem Geburtstagsgedicht im Idealfall enthalten sein?

Diese Frage beantworten wir ausführlich im Artikel

Muss das Gedicht zwingend anlässlich eines Geburtstags sein?

Nein, selbstverständlich können Sie ein persönliches Gedicht auch zu jeder anderen Gelegenheit erstellen lassen. Auch muss es keinen konkreten Anlass für ein individuelles Gedicht geben: Vielleicht haben Sie einfach das spontane Bedürfnis, bestimmte Emotionen einem Menschen gegenüber zum Ausdruck zu bringen.

Ich möchte gern, dass das Gedicht eine feste Länge hat.

Gern können Sie eine feste Anzahl an Versen oder auch Wörtern bestimmen, die das Geburtstagsgedicht enthalten soll. Bei der Orientierung können Ihnen unsere Textproben helfen.

Muss der Dichter erwähnt werden?

Dies bleibt Ihnen überlassen! Wenn Sie denken, dass sich der Empfänger des Geburtstagsgedichts besonders darüber freuen würde, wenn er wüsste, dass ein Auftragsdichter am Werk war, können Sie den Namen der Dichterin (Joana Dörfler) gern erwähnen. Unabhängig davon gilt: Mit der Bezahlung des vereinbarten Betrags gehen die Rechte an dem Werk auf Sie über, sodass Sie auch die Möglichkeit haben, sich selbst als den Autor des Gedichts auszugeben.

Bleibt es geheim, dass ich Sie zum Schreiben eines Geburtstagsgedichts beauftragt habe?

Selbstverständlich bleibt Ihre Beauftragung unter uns. Sollte einmal das Finanzamt nach einzelnen Rechnungen fragen, kann es jedoch sein, dass wir die Rechnung dort vorlegen müssen.

Kann das verfasste Gedicht auch veröffentlicht werden?

Wenn Sie den Empfänger des Geburtstagsgedichts mit einem individuellen Link überraschen wollen, können wir auch ein Bild aussuchen und das Gedicht zu unseren Kostproben hinzufügen.

Wie lange bewahren Sie meine Daten auf?

Hierzu ein Zitat der Dichterin:

Von meinem Desktop verschwindet das erstellte Gedicht sofort nach erfolgreichem Abschluss des Auftrags, da ich gern einen guten Überblick auf meinem Notebook habe.

In den E-Mails bewahren wir uns jedoch das auf, was mit Ihnen besprochen wurde – auch das fertige Gedicht. So haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, das von uns erstellte Gedicht bei Datenverlust einige Zeit später noch einmal anzufordern.